We serve – die Lady Lions helfen.

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite- Lions Club Salzwedel Altmark


LADY LIONS SPONSERN TULPENBAUM

"Ich freue mich schon darauf, wenn die Salzwedeler den kühlenden Schatten des Baums genießen können", blickte Salzwedels Bürgermeisterin Sabine Blümel voraus.

Die Bürgermeisterin freute sich sichtlich über die Neuanpflanzung im Salzwedeler Burggarten. Ein Tulpenbaum wächst seit dem 9.11.2021 dort. Die Lady Lions Salzwedel haben die Anpflanzung finanziell unterstützt. Rund die Hälfte der Pflanzkosten von ca. 670 Euro haben die Lady Lions übernommen. "Eine tolle Sache", lobte Bürgermeisterin Sabine Blümel. Unsere Vice-Vorsitzende Hannelore Nowak sowie die 2. Vice-Vorsitzende Dr. Katharina Kaboth  überreichten am 9. 11. 21 symbolisch einen Scheck in Höhe von 350 Euro.

Der Trompetenbaum wurde an der Stelle der alten Silberlinde gepflanzt, die aus Sicherungsgründen gefällt werden musste. Der Baum wird zwischen 25 und 35 Meter hoch und fällt durch seine leuchtend goldgelbe Blattfärbung auf.

Das Geld der Spende wurde übrigens während des Vereinsfestes im September 2021 eingenommen, welches hier im Burggarten stattfand. Unser Präsentations- und Verkaufsstand befand sich keine 15m entfernt....

 


Unterstützung der Volkssolidarität in Salzwedel

Die Begegnungsstätte versteht sich als offener Treff für alle Menschen unabhängig von ihrem Alter und ihrer Konfession. Und so finden in der Niederlassung im Südbockhorn zahlreiche Veranstaltungen für jedermann statt. Von Seniorensport und Spielenachmittage über Büchertausch und Tanzkreise bis hin zum Singekreis geht das Angebot an wöchentlichen Veranstaltungen. Angenommen werden diese Angebote insbesondere durch Senioren, welche neben dem Hobby auch die Möglichkeit des Zusammenseins nutzen. 

In diesem Jahr unterstützen wir die Arbeit des Singekreises. Mit Freude auf beiden Seiten wurde am 08. November 2021 der symbolische Scheck über einen Betrag von 100,- Euro überreicht. Der Singekreis überbrachte zum Dank ein kleines Ständchen.


Schaufensteraktion - voller Erfolg / Freude trotz notwendiger Beräumung

Unsere Aktion zu einer attraktiveren Innenstadt kommt prima an. Nachdem in Volkstimme und Altmarkzeitung darüber berichtet wurde, sind viele unserem Aufruf gefolgt und haben "Schaufensterpatenschaften" übernommen.

Im Oktober mussten wir unser Schaufenster beräumen. Das stimmt uns einerseits traurig, da das Feedback immer positiv war. Auf der anderen Seite wird auch dieses Ladengeschäft neu vermietet. Und das ist für Salzwedels Innenstadt toll. In einem solchen Fall freuen wir uns über den Grund der Beräumung.  Wir wünschen dem künftigen Mieter viel Erfolg mit seinem neuen Geschäft.


Kanu-Fahrt mit dem Kinderheim Apenburg

Auch in diesem Jahr konnten wir eine Kanu-Fahrt mit den Kindern des Kinderheimes in Apenburg durchführen. Insgesamt waren 14 Kinder und Jugendliche ab 4 Jahren unter Leitung von Herrn Tiebermann dabei. Die Stimmung war prima. Den 3 Neuzugängen des Heimes hat es ebenso viel Freude bereitet, sie haben sich schnell in die Gruppe integriert. Am 17. 10. 21 trafen sich unsere Ladies Petra, Sonja und Annette mit den Kids in Klein Rossau. Leider war zu viel Astbruch im Biese-Wasser, sodass die Fahrt recht kurz ausfiel, aber das anschließende Beisammensein mit Gegrilltem und Süßem war auch lustig.


Vereinsfest - ein voller Erfolg!

Ein riesengroßes Dankeschön muss dem Verein Kickerfreunde eV ausgesprochen werden, der die Idee zu diesem Vereinsfest hatte. Es ging darum, eine Veranstaltung für und mit den Vereinen auf zu Beine zu stellen und den Einwohnern der Hansestadt Salzwedel und Umgebung eine Möglichkeit zu bieten, eine schöne Zeit miteinander zu verbringen. Gerade nach der zehrenden Pandemie-Phase war es den Vereinen wichtig, zu zeigen, dass es sie gibt und was sie tun. Etwa 30 Vereine und Clubs stellten sich vor. Die Vielfalt war groß.

Natürlich war unser Club auch dabei. Wir waren präsent und konnten durch Verkauf von gebackenen Spezialitäten wie auch Getränken nicht nur unseren Beitrag zum Gelingen des Vereinsfestes beitragen, sondern nebenbei eine große Geldsumme einnehmen, mit welcher wiederum andere Projekte unterstützt werden können.

Und es war ein toller Tag! Mit 3G und entsprechenden Auflagen konnten sich über 2000 Besucher im Burggarten treffen. Ein Fest der Vereine und der Begegnung. "Chapeau!" an das Orga-Team! Wir freuen uns schon jetzt, dass dieses Fest im nächsten Jahr eine Wiederholung findet. Wir sind bereit.


Jeannette Schulz - unsere Club-Präsidentin 2021/2022

Anneliese Schulz übergab das Amt der Präsidentin an Jeannette Schulz. Wir alle danken Anneliese für ihre tolle Arbeit. Vor allem während der Pandemie hat sie es mit ihrer Herzlichkeit geschafft, uns immer wieder trotz der zahlreichen Einschränkungen zu motivieren. So konnten wir im Rahmen der Möglichkeiten unsere Vereinsarbeit voranzubringen. 

Unsere liebe Jeannette wird nun für ein Jahr die Geschicke unseres Clubs leiten. Nach der schwierigen Zeit war es nun möglich, sich wieder als Club zu treffen und so lud Jeannette alle Mitglieder zu sich ein. Es war ein toller Abend, es war schön, alle Ladies wieder zu sehen und einfach mal zu klönen. Vielen Dank, Jeannette, für den schönen Abend.

Die Leistungen unserer Past-Präsidentin Anneliese Schulz wurden an diesem Abend besonders hervorgehoben. Sie erhielt die Melvin-Jones-Medaille für ihre hervorragende Clubarbeit während der Pandemie. Übergeben wurde die Medaille von Bernd und Kerstin Hartstock, verbunden mit einem herzlichen Brief der Distrikt-Governorin.


Spende an Familienhof - Unterstützung, aber auch Dank für die Leistungen rund um die Familie

Artikel in der Volksstimme vom 26. Juni 2021
Artikel in der Volksstimme vom 26. Juni 2021

Unterstützung des Kunsthauses Salzwedel

Am 28. April 2021 nahm unsere Lions-Dame Sonja Schennetten das Resultat der Spende in Höhe von 400 € für das Kunsthaus in Augenschein.

Hintergrund: Das Kunsthaus Salzwedel ist ein fester und wichtiger Bestandteil der Salzwedeler Kunst- und Kulturszene. Die Bandbreite der Veranstaltungen ist groß und reicht vom klassischen Konzert über Werkschauen amerikanischer Kunststudenten bis zur Kunst- und Druckwerkstatt (kostenfrei für Kinder und Jugendliche). Das kunstinteressierte Publikum freut sich über das breit gefächerte Angebot des Kunsthauses. Aber Kulturarbeit hat seinen Preis, welcher nicht immer durch die Eintrittsgelder gedeckt werden kann. Der Verkauf von Getränken zu den Veranstaltungen erfreut nicht nur den Kunstfreund, sondern bietet eine Möglichkeit, die knappen Kassen etwas zu füllen.

Unser Spendenbeitrag ist nicht ganz uneigennützig: Wir freuen uns auf die nächsten Kulturveranstaltungen nach dem Lockdown und werden unter anderem mit dem Vorstandsmitglied Achim Dehne mit einem Kaltgetränk unserer Wahl auf Salzwedels Kulturszene anstoßen.


Neue Sitzkissen für die Kinder des Hauses Benjamin

Für den Morgenkreis oder zum Spielen, die Sitzkissen finden viel Anklang in der Kindertagesstätte Haus Benjamin. Ein weiterer Gruppenraum konnte mit unserer Unterstützung mit diesen tollen Sitzkissen ausgestattet werden. Und mit der Aufbewahrungsbox ist ruckzuck Ordnung im Raum. Unsere künftige Präsidentin Jeannette Schulz überzeugte sich am 16. April diesen Jahres vor Ort von der Nützlichkeit der Sitzelemente. Die Freude der Kinder zu sehen ist uns Dank genug, über das kleine Präsent freuen wir uns aber auch.


HERZLICH WILLKOMMEN, liebe Kerstin!

Wir freuen uns sehr über eine neue Dame in unserer Runde.

Seit 23. März diesen Jahres ist Kerstin Blume aus Salzwedel unser 20. Mitglied. 

Leider können wir noch nicht mit ihr anstoßen, aber das wird nachgeholt. Versprochen. 

Kerstin hat sich in den letzten Monaten unsere Vereinsarbeit - wenn auch meist in Zoom-Meetings - angeschaut und  bereits gut bei Entscheidungen eingebracht. Daher sind wir uns sicher, dass sie uns bei den anstehenden Aktionen super unterstützt und in unser Damen-Team passt. Fühl dich von allen herzlich aufgenommen!


Artikel der Altmarkzeitung am 18. März 2021
Artikel der Altmarkzeitung am 18. März 2021

15 Jahre Lady Lions in Salzwedel

Wie die Zeit vergeht! Unseren Club gibt es nunmehr schon 15 Jahre. Grund für uns, zu feiern. Nicht uns, sondern das, was wir in dieser Zeit erreicht haben. Während unserer Jubiläumsfeier am 10. September 2020 zog unsere derzeitige Präsidentin Anneliese Schulz Bilanz, untermalt mit einer Diashow der Highlights. Ob Kanu-Fahrten mit Kindern, Ausflüge mit Senioren, Kino-Frühstück oder Adventskalender, viele Aktivitäten mit oder für andere haben bereits Tradition.

Nette Worte fand auch unsere Distrikt-Präsidentin Manuela Lott. Mit der herzlichen Aufnahme eines neuen Mitgliedes durch Manuela Lott sind wir jetzt 19 Ladies in unserem Club. Eine tatkräftige Gruppe engagierter Damen mit unendlich vielen Ideen, etwas zu bewegen und helfen zu können.


Auszeichnung von Absolventen für besondere Leistungen

Auch in diesem Jahr ehrten wir Absolventen der Comeniusschule, der Jeetze-Schule und der Lessing-Schule in Salzwedel für ihr soziales Engagement bzw. besondere Leistungen. Wir gratulieren den Ausgezeichneten ganz herzlich und wünschen alles Gute auf dem weiteren schulischen und beruflichen Weg.

 

In der Comeniusschule erhielten folgende Schüler am 03. Juli 2020 eine Auszeichnung:

Johanna Sinhuber; Felicitas Müller; Jette Niemeyer;

 

In der Jeetzeschule wurden 6 Schüler/innen ausgezeichnet:

Friederike Zörner: für sehr engagiertes und zuverlässiges Engagement für die Jeetzeschule und als Stammgruppensprecherin

Angelika Babschenko: soziales Engagement in der Stammgruppe

Anna Sofie Barnieske: musikalisches Engagement an der Jeetzeschule

Kim Eustachi: für die außergewöhnlichste, erfreulichste Persönlichkeitsentwicklung in den letzten Jahren

Der "Sport-Award" wurde aufgeteilt auf die Sportler Timo Elfert und Jonte Florian

 

Im Rahmen der feierlichen Zeugnisausgabe der Ganztagsschule Lessing in der Katharinenkirche am 10. Juli 2020 wurden folgende Schüler geehrt:

Angelina Striecks für ihr Engagement bei schulischen Veranstaltungen

Salar Ali für seinen Fleiß und Ehrgeiz

Marie Mewes für ihre Arbeit als Schülervertretung und Einsatz für schwächere Schüler

Alina Schweigel für viel Fleiß und Ausdauer

Kenneth Schulz stellte sein Wissen in den letzten beiden Jahren und in den mündlichen Prüfungen eindrucksvoll unter Beweis


Anneliese Schulz - Präsidentin für 2020/2021

Unsere neue Präsidentin Anneliese Schulz ist am 25. Juni 2020 offiziell in das Amt eingeführt worden. Die Amtsübergabe fand in gemütlicher Runde im Hotel Siebeneichen statt. Kerstin Gromeyer danken wir für ihr unermüdliches Engagement im letzten Jahr. Viele neue Ideen wurden in ihrer Amtsperiode gesammelt und auch umgesetzt.

Leider ist es uns aufgrund der aktuellen Situation nur eingeschränkt möglich, die bereits zur Tradition gewordenen Spendenaktionen planen und umsetzen zu können. Wir lassen uns nicht entmutigen und finden Wege, auch im neuen Lions-Jahr Spenden zu akquirieren. Zum Beispiel laufen derzeit die Vorbereitungen für unseren Adventskalender auf Hochtouren. Auch Überlegungen zur Modifizierung des ursprünglich im November geplanten Kinofrühstück werden angestellt. Wir bleiben optimistisch.

Unsere Präsidentin Anneliese ist dabei eine große Stütze. Annelieses positive Ausstrahlung wirkt ermutigend. Wir werden sie im Gegenzug bei ihrer Arbeit als Präsidentin tatkräftig unterstützen.

Dank an Annett und das Team vom Hotel Siebeneichen für die Ausrichtung des schönen Abends.


Wer wir sind


Lady Lions Salzwedel ist eine Vereinigung gesellschaftlich engagierter Frauen, die in freundschaftlicher Verbundenheit bereit sind, sich den gesellschaftlichen Herausforde-rungen unserer Zeit zu stellen und uneigen-nützig an ihrer Lösung mitzuwirken.

Wonach wir handeln


Mit jeder unserer vielfältigen Aktionen wollen wir das soziale Miteinander verbessern und das Leben in unserer liebenswerten Hansestadt Salzwedel und in der umgebenden Altmark noch lebenswerter machen.

Was wir machen


Lady Lions helfen. In Kinder- und Jugend-projekten, bei der Unterstützung Behinderter oder in der Förderung sozialer und kultureller Projekte – wir, die Lady Lions Salzwedel, engagieren uns ehrenamtlich für alle Menschen, die Hilfe brauchen. 


Wir lieben, was wir tun


Wir sind voller Ideen. Ob mit Auszeichnungen für herausragende Schüler und begabte Künstler, finanzieller Unterstützung von Theaterprojekten, dem Salzwedeler Tierpark, der privaten Praetorius-Grundschule, dem Salzwedeler Frauenhaus oder unseren kostenlosen Vorträgen für die Öffentlichkeit: Mit den Lady Lions Salzwedel können Sie etwas erleben. 

Clubtreffen jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat im Hotel Union, Goethestraße 11, 29410 Salzwedel  um 18.30 Uhr